13. Februar – Throwbackmonday mit Lou Andreas-Salomé

Es ist der 13. Februar 1913. Lou Andreas-Salomé hört in Wien das Kolleg „Einzelne Kapitel aus der Lehre von der Psychoanalyse“ und ist, als einzige Frau, an den abendlichen Diskussionen des internen Kreises der Psychoanalytiker zugelassen. Sie hält ihre Erfahrungen in einem kleinen rotledernen Kollegbuch fest, das den Namen „In der Schule bei Freud“ trägt.…

My Eurovision of Everysecondcounts – Part 2

Heute möchte ich ein wenig über den Tellerrand blicken. Denn für den Fall, dass überraschenderweise doch kein europäisches Land die Nummer 2 werden sollte, gibt es noch zahlreiche Bewerber. Und wenn Australien am Eurovision Song Contest teilnehmen durfte, gibt es keinen Grund, Länder, die auf anderen Kontinenten beheimatet sind, von meinem kleinen Eurovision Contest of…

My Eurovision of Everysecondcounts – Part 1

Achtung, Spoiler! OK – wir haben nun Trump. Und nicht nur, dass er gewählt wurde, er musste ausgerechnet an meinem Geburtstag in sein Amt eingeführt werden! Total disaster. Aber ich versuche es, mit Obama zu halten: dies ist das Wesen der Demokratie – sie muss einiges aushalten können. Und sie wird auch Trumps Amtsperiode überstehen.…

06. Februar – Throwbackmonday mit Paul Eluard

Es ist der 06. Februar 1932. Paul Eluard ist (wieder einmal) in melancholischer Stimmung und schreibt an sein „ewiges kleines Mädchen“, Gala. Die beiden haben sich 1912 in einem Lungensanatorium bei Davos unter denkbar zauberberg´schen Bedingungen kennengelernt. Der 17-jährige Eluard (Eugène Grindel) entflammte sofort für die ebenfalls 17-jährige Helena Dmitriewna Diakonowa. Sie trennten sich zwar…

23. Jänner – Throwbackmonday mit Franz Ferdinand von Österreich-Este

Es ist der 23. Jänner 1893. Dieser Tag bildet eine Ausnahme im Leben des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand – gehört er doch zu den wenigen, an denen er kein einziges Tier erlegt. Bei seiner jägerischen Gesamtleistung von 274.899 Stk. eine – wenn auch nicht freiwillige – Ausnahmeerscheinung, kommt er doch in seinen bloß 51 Lebensjahren auf den verstörend hohen Durchschnittswert von 14,7…