Oliver Sacks: Zeit des Erwachens

Der „Zauberlehrling“ in einer dramatischen Neuinterpretation Das 20. Jahrhundert hat die Welt mit zahlreichen (größtenteils hausgemachten) Katastrophen heimgesucht. Die Verarbeitung dieser Traumata ist immer noch im Gange – nur so ist es zu erklären, dass heutzutage kaum noch jemand von der Europäischen Schlafkrankheit spricht. Dabei hat diese furchtbare Epidemie 1916-1927 über 5 Millionen Menschen hinweggerafft…