05. Juni – Throwbackmonday mit Wolfgang Amadeus Mozart

Es ist der 5. Juni 1770. Der erst 14-jährige Mozart absolviert seine erste, fulminant erfolgreiche Italienreise. Unterwegs legt er den Briefen seines Vaters Leopold (besprochen hier) immer wieder kleine Botschaften an seine geliebte Schwester, Nannerl bei. Der Ton ist vertraut, verspielt-schelmisch und entspricht so gar nicht dem Bild, das man einem musikalischen Ausnahmetalent, der der…

12. Dezember – Throwbackmonday mit Leopold Mozart

Es ist der 12. Dezember 1772. Leopold Mozart befindet sich mit seinem Sohn Wolfgang Amadé auf ihrer 3. Italienreise, genauer gesagt in Mailand. Er hat bei seinem Arbeitgeber, Graf Colloredo, nach langer Überzeugungsarbeit einen Reiseurlaub erwirkt, um dem immer noch recht jungen, 16-jährigen Ausnahmetalent bei der Komposition der Oper „Lucio Silla“ beistehen zu können. Es sind noch 2 Wochen…