Griaßdi am Pogusch

Eine kulinarische Liebeserklärung. Die Bessere Hälfte und ich sind unterwegs in die Steiermark und entsprechend gut gelaunt. Das Wetter ist zwar nicht perfekt, dichte Wolken verhüllen die Sonne, aber regnen wird es wahrscheinlich nicht, so werden wir vor der geplanten Einkehr beim Wirtshaus am Pogusch einen ausgedehnten Spaziergang machen können. Gleich nach dem Semmering starten wir…

Let´s go through this thing called New York

New York bedient sehr viele Klischees. Man kennt unzählige Bilder aus Filmen, Erzählungen und Nachrichten, sodass ein unvoreingenommener Blick auf die Stadt selbst für Rookies kaum möglich ist. Trotzdem gibt es einige Kleinigkeiten, die einen noch überraschen können. Diesen kleinen New York-Spleens ist mein heutiger Blogbeitrag gewidmet.   Alle Menschen sind frei und gleich ……

The ancients stole all our great ideas

Nach einigen Jahrtausenden Menschheitsgeschichte ist es nicht einfach, etwas WIRKLICH Neues auf die Beine zu stellen. Die meisten von uns kennen das Gefühl, nach langem Nachdenken und Tüfteln DIE Idee hervorzubringen, um nach einiger Zeit voller Stolz auf die Innovation erkennen zu müssen, dass sie eigentlich keine ist. Irgendein Typ in einer Toga, in einem…

Stories of the Street

„I supposed that he told you everything that I keep locked away in my head.“ – Ein surrealer Spaziergang mit Leonard Cohen. Ich bin keine Shopping Queen. Zwar mag ich es, hübsche neue Sachen zu besitzen, aber die Jagd nach ihnen bereitet mir definitiv kein Vergnügen. Somit gehört auch Window Shopping nicht zu meinen bevorzugten…

China in your hand

3CityWave in Wien Mein Vater, der so ziemlich das Gegenteil von einem California Boy ist, hatte in jungen Jahren ein Hobby, das ihn zumindest freizeittechnisch in die Nähe dieser sonnengebräunten Typen rückte: seine große Leidenschaft galt dem Surfen. Er war zwar kein Wellenreiter, aber immerhin ein Windsurfer. Wann immer es genug Wind gab, hieß es:…

Wer im Glashaus sitzt

Eine unkritische Restaurantkritik Die Bessere Hälfte hat Geburtstag – das muss natürlich gefeiert werden.  Die Wahl fällt auf das Clementine im Glashaus:  freundlich, hübsch und beschaulich – der perfekte Ort, um sein Dasein zu würdigen. Die Reservierung per Internet ist einfach und unproblematisch, die Bestätigung mit allen Details trifft bald ein, sodass Frau beruhigt sein…

Olympia, mon amour?

longread Kaum ist die Fußball-EM vorbei, steht uns schon das nächste Megaereignis bevor: die XXXI. Olympischen Spiele. Ronaldos Motte hatte ihre 15 Minuten Ruhm, die Welt wendet sich neuen Helden zu. Hier muss ich gleich eingestehen dass ich kein Fan der Spiele bin: geschundener Sportler, Gesundheitsschäden, Doping-Skandale, nationale Egoismen und das Konzept der vielen Verlierer…